POL-OF: Nachmeldung zum Pressebericht vom 03.09.2021

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Nach dem schweren Verkehrsunfall vom Donnerstagvormittag, bei dem ein Auto und ein Radfahrer im Kreuzungsbereich Waldstraße/Birkenlohrstraße zusammengestoßen waren (wir berichteten), ist der 70-jährige Radfahrer nun im Krankenhaus verstorben. Zeugen des Unfallgeschehens werden weiterhin dringend gebeten, sich beim Polizeirevier Offenbach unter der Rufnummer 069 8098-5100 zu melden.

Quelle: Polizei Südosthessen

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Isenburg-Echo) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.echo-vor-ort.de