Nachbarschaftsmusik 2021 in Dreieich-Buchschlag

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Drei besondere Konzerte gibt es am Sonntag, dem 29. August, in Dreieich-Buchschlag. Unter freiem Himmel und bei freiem Eintritt spielt ein kleines Ensemble von Musiker*innen drei Miniatur-Konzerte an verschiedenen Orten in der Villenkolonie.

Die “Nachbarschaftsmusik” ist ein Projekt des Bridges-Kammerorchesters in Kooperation mit der Kammerphilharmonie Frankfurt, das im gesamten Rhein-Main-Gebiet stattfindet. Die Miniatur-Konzerte ermöglichen einen entspannten Konzertgenuss mitten in der Nachbarschaft und schaffen Raum für Gemeinschaft und Verbundenheit.

In Buchschlag spielen die Musiker*innen Eleanna Pitsikaki (Kanun), Johanna-Leonore Dahlhoff (Flöte) und Andrés Rosales (Gitarre). Auf dem Programm stehen spanische Renaissance-Musik, traditionelle Musik aus Kreta und Irland, arabisch-andalusische Volkslieder und lateinamerikanische Klassiker aus dem frühen 20. Jahhundert. Das erste Konzert beginnt um 16 Uhr bei Familie Renhardt-Lehmann im Carl-Seelmann-Weg 8 (Zugang im Quellenweg), um 17 Uhr sind die Musiker*innen auf dem Gelände der evangelischen Kirche “Am Stern” (Buchweg/Ernst-Ludwig-Allee/Hainer Trift/Buchweg) zu hören, das letzte Konzert startet um 18 Uhr im Garten von Familie Bagus/Neumann im Falltorweg 4.

Aufgrund der unsicheren Lage bezüglich der Corona-Verordnungen wird empfohlen, für den Einlass vorsorglich einen Nachweis über eines der drei Gs (geimpft, genesen, getestet) dabei zu haben.

Weitere Informationen gibt es auf der Website der Bürgerhäuser Dreieich unter www.bürgerhäuser-dreieich.de

Quelle: Stadt Dreieich

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Isenburg-Echo) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.echo-vor-ort.de