Rödermark: Stadtkasse erinnert an Zahlungstermin

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Bei der Stadtkasse Rödermark sind zum 15. August die dritten Raten der Gewerbesteuervorauszahlung und der Grundbesitzabgaben fällig. Es wird darum gebeten, den Zahlungstermin pünktlich einzuhalten. Bei Zahlungsverzug muss 1 Prozent Säumniszuschlag für jeden angefangenen Monat berechnet werden. Einzahlungen und Überweisungen müssen mit der genauen Angabe des auf dem Bescheid vermerkten Kassenzeichens versehen sein, da sonst eine Verbuchung nicht möglich ist. Steuerzahler, die einen Abbuchungsauftrag erteilt haben, werden gebeten, für eine ausreichende Deckung auf ihren Bankkonten zu sorgen. Die Stadt pflegt mit allen Geldinstituten in Rödermark und mit der Postbank Geschäftsverbindungen. Die zutreffenden Bankverbindungen finden sich auf den Steuer- und Abgabenbescheiden.

Quelle: Stadt Rödermark

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Isenburg-Echo) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.echo-vor-ort.de