Quartiersgruppe Urberach trifft sich wieder in Präsenz

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Nach einer coronabedingten achtmonatigen Pause hat sich die Quartiersgruppe Urberach zu ihrer ersten Präsenzsitzung auf dem Spielplatz an der Rodauquelle im Sperberweg getroffen. Die war von der Gruppe vor einigen Jahren restauriert worden.

Die Sitzung war mit 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmern entgegen mancher Befürchtungen gut besucht. Man feierte das Wiedersehen spontan mit Sekt und Gebäck.  Angesichts eines aufziehenden Gewitters wurde die Tagesordnung diszipliniert abgehandelt, und es blieb wenig Zeit, den aufgestauten Bedarf privater Gespräche aufzulösen. Aber man möchte sich bald wieder regelmäßig treffen und würde sich freuen, interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu begrüßen zu dürfen.

Nähere Informationen über die Arbeit der Quartiersgruppe erteilt Isabel Martiner von der Abteilung Soziales der Stadt unter Tel. 06074 911-356. Informieren kann man sich auch auf der Webseite www.quartier-urberach.de.

Quelle: Stadt Rödermark

 

 

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: