Rödermark: Bachgasse bis September gesperrt

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Seit April werden in der Bachgasse im Urberacher Ortskern neue Trinkwasserleitungen verlegt. Die Arbeiten sollen am 9. Juli abgeschlossen sein. Danach rückt der Gasversorger an, um auch die Gasleitungen und Hausanschlüsse zu erneuern. Deshalb bleibt die Bachgasse bis zum 10. September für den Verkehr gesperrt. Für Einsatz- und Rettungsfahrzeuge ist die Zufahrt jederzeit möglich.

Quelle: Stadt Rödermark

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Isenburg-Echo) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.echo-vor-ort.de