Burgfestspiele Dreieichenhain / Terminverlegungen stehen fest

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Wie bereits angekündigt, müssen die Burgfestspiele Dreieichenhain 2021 erneut um ein Jahr verschoben werden. Nun stehen die Verlegungstermine fest. Sie sind auf der Website der Bürgerhäuser Dreieich unter “Verschiebung Burgfestspiele 2021>>2022” aufgelistet.

 Die Burgfestspiele 2022 finden in der Zeit vom 30. Juni bis 14. August statt. Bei der Verlegung wurde darauf geachtet, dass die neuen Termine möglichst nah am ursprünglichen Termin liegen. Die Uhrzeit bleibt in der Regel gleich. Sie ändert sich nur bei Lars Reichow & Band (17.7., 19 Uhr) und beim Glenn Miller Orchestra (8.7., 20 Uhr). Für die Italienische Opernnacht wird es 2022 wieder zwei Termine geben (11. und 12.7., 20 Uhr). Das Konzert der hrBigband feat. Nils Landgren, für das es bereits im Vorfeld einen Ersatztermin im Jahr 2022 gab, findet wie angekündigt am 9.7.2022 (20 Uhr) statt. Noch keinen Ersatztermin gibt es für die Gastspiele aus Bad Vilbel “Das Dschungelbuch” und “Hairspray”.

 Neben den Verlegungsterminen wird es im kommenden Jahr noch weitere, neue Veranstaltungen im Rahmen der Burgfestspiele geben. Der gesamte Spielplan Burgfestspiele Dreieichnhain 2022 wird Anfang Herbst veröffentlicht.

 Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Karten, die beim Ticket Service Dreieich gekauft wurden, sollen bitte dort gegen eine Karte mit dem neuen Datum umgetauscht werden. Wer den Termin 2022 nicht wahrnehmen kann, hat die Möglichkeit, seine Karte gegen einen Gutschein umzutauschen. Alle Fragen dazu beantwortet der Ticket Service Dreieich telefonisch unter 06103-6000 0. Ticketinhaber*innen, die ihre Karten bei einer anderen Vorverkaufsstelle erworben haben, werden gebeten, sich mit der jeweiligen Vorverkaufsstelle in Verbindung zu setzen.

 Acht Veranstaltungen der Burgfestspiele 2021 konnten auf die Parkterrasse am Bürgerhaus verlegt werden und finden Jahr im Rahmen des diesjährigen Sommerprogramms LUFT & LIEBE statt. Dazu zählen: Imagine (18.7.), Cristina Branco (21.7.), Vince Ebert (24.7.), Isch glaab dir brennt de Kittel (25.7.), Im weißen Rössl á trois (2.8.), Exit Casablanca (8.8.), Der tollste Tag oder Figaros Hochzeit (12.8.) und Sistergold (15.8.)

Wer Lust auf noch mehr Kultur in diesem Sommer hat, ist eingeladen, durch das LUFT & LIEBE-Programmheft zu blättern, das ab sofort im Bürgerhaus ausliegt. Alle 50 Veranstaltungen auf der Parkterrasse und in den Stadtteilen sowie alle wichtigen Informationen zur Veranstaltungsreihe sind darin aufgeführt.

Quelle: Stadt Dreieich

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: