„Swing & mehr“ – open air – im Dietzenbacher Capitol

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Es geht wieder los! All That Jazz spielt auf der Terrasse

Die beliebte Reihe „Swing und mehr“ wird wieder fortgesetzt. Am Sonntag, 4. Juli 2021 spielen „All That Jazz“, diesmal auf der Terrasse des Dietzenbacher
Capitols, Europlatz 3.
Kreolische Rhythmen und Klänge, wilde Stomps aus New Orleans, fetziger, heißer Stride, gefühlvolle Balladen der Swingzeit und das, was alles im Inneren
zusammenhält, den Blues. „All That Jazz“ versteht es wie kaum eine andere Band, die Brücke zu schlagen zwischen den Epochen des alten Jazz, mal als
Marchingband mitten im Publikum, das diese originellen Einlagen begeistert honoriert, mal mit den ruhigeren, gefühlvollen Klängen der Swingballaden,
deren romantisches Flair bald durch schnelle heiße Rhythmen des Dixieland oder des Creole Jazz abgelöst wird. Und wer kennt sie nicht, die herrlichen
Melodien von Louis Armstrong, Ella Fitzgerald, Duke Ellington, Fats Domino und all den anderen Größen des Jazz, die immer noch auf ihre eigene Weise den
Zuhörer verzaubern?

Für eine gute Verköstigung des Publikums sorgt das Team der „Ratsstube“.
Einlass ist ab 11 Uhr, um 12 Uhr beginnt die Veranstaltung. Karten zu 13,50 Euro  gibt es im Vorverkauf unter www.tickets-dietzenbach.de . Mittlerweile ist es auch
wieder möglich, Karten an der Theaterkasse des Dietzenbacher Capitols zu kaufen. Die Theaterkasse hat derzeit montags von 9 bis 12 Uhr und donnerstags
von 16 bis 18 Uhr geöffnet.
Die Plätze werden fest zugewiesen, die vorgeschriebenen Mindestabstände werden dabei eingehalten. Bei der Veranstaltung wird ein Konzept zur Hygieneund Abstandshaltung umgesetzt. Die Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuellen Pandemiesituation statt. Aktuelle Informationen dazu gibt es unter www.dietzenbach.de

Quelle: Stadt Dietzenbach

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: