Sperrungen um den Park-and-Ride-Platz

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Am Montag, 7., sowie Samstag, 20., und Sonntag, 21. Juni, kommt es zu Verkehrsbehinderungen an der Liebigstraße und auf dem „P&R“-Platz auf der Ostseite des Bahnhofs. Große Gelenkbusse werden hier als Schienenersatzverkehr der Deutschen Bahn platziert und blockieren die nicht asphaltierten Stellplätze direkt an der Liebigstraße. Alle eingezeichneten Parkmöglichkeiten auf dem „P&R“-Platz bleiben erhalten. Schilder vor Ort weisen auf das Halteverbot hin.

Hintergrund ist eine Brückenbaustelle in Neu-Isenburg, die sich auf den Zug- und S-Bahn-Verkehr zwischen Frankfurt und Langen auswirkt. Informationen über die geänderten Zugverbindungen gibt es direkt bei der Deutschen Bahn auf der Webseite www.bauinfos.deutschebahn.com.

Quelle: Stadt Langen

 

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Isenburg-Echo) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.echo-vor-ort.de