Dietzenbacher Wimmelbilder im Rathaus Center ausgestellt

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Kindertag: Wanderausstellung lädt zum Schauen, Suchen & Schmunzeln ein
Zum Kindertag am 01. Juni 2021 plant das Rathaus Center Dietzenbach einige Aktionen für die Kleinsten in unserer Stadt. Ab diesem Tag wimmelt es nicht nur
in den Fluren und Gängen des Einkaufszentrums am Europaplatz, sondern auch auf sieben Dietzenbacher Bildmotiven. Der Grund dafür ist die Wanderausstellung „Dietzenbacher Wimmelbilder“, die vor eineinhalb Jahren entwickelt und im Oktober 2019 erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.
Seitdem ist es möglich, die Dietzenbacher Welt aus dem Blickwinkel der Kinder in bunten und liebevoll gezeichneten „Wimmelbildern“ zu erkunden. Die zwei
Hauptakteure Mayla und Anton sind in allen Bildern versteckt und erkunden die Stadt in ihrer Vielfalt. Dabei „bewegen“ sie sich in einer gezeichneten Welt, die
voller Überraschungen und Details steckt.
Das Besondere an diesem Projekt war, neben dem unverkennbaren Bezug zur Kreisstadt, der partizipative Ansatz. Knapp 150 Kinder im Alter von drei bis zehn
Jahren wurden in „Workshops“ befragt, was sie gerne machen und wo sie am liebsten sind. Die überregionale bekannte Cartoonistin Uschi Heusel griff nahezu
alle Impulse in den Bildern auf, die auch als Buch und im Bilderbuchkino zu sehen sind.
Dabei geht es nicht nur um bunte Bilder, sondern um viel mehr.
Teilhabemöglichkeiten am gesellschaftlichen Leben werden kindgerecht aufgezeigt, die pluralistischen Unterschiede in der Bevölkerung werden
aufgegriffen, die Sprachentwicklung der Kinder wird angeregt und unterstützt.
Institutionen wie die Feuerwehr, die bekanntlich auf Nachwuchssuche ist,werden spielerisch ins Bewusstsein gebracht und die Stadtidentität aller
Dietzenbacher*innen kann so gefördert werden. Unterstützt wurde das Projekt vom Förderverein der Stadtbücherei Dietzenbach e.V. und finanziert durch das
Bundesförderprojekt Demokratie leben.
Insgesamt gibt es zwei identische Ausstellungen, bestehend aus je acht Roll-ups, die an unterschiedlichen Orten gezeigt werden können. Schulen, Kitas, und
andere Einrichtungen können diese gerne kostenfrei – da fördermittelfinanziert – unter kath@dietzenbach.de „anfordern“. Aktuell sind sie im Rathaus Center zu sehen.

Quelle: Stadt Dietzenbach

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: