Ausschüsse konstituieren sich

Sitzungen am kommenden Donnerstag sind öffentlich

Es bleibt alles beim Alten: Wie in der vergangenen Legislaturperiode wird die politische Arbeit im Stadtparlament in drei Ausschüssen vorbereitet und unterstützt. Die Stadtverordneten waren sich einig, wieder einen  Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss (HFW), einen Ausschuss für Bau, Umwelt, Stadtentwicklung und Energie (BUSE) sowie den Ausschuss für Familie, Soziales, Integration und Kultur (FSIK) zu bilden. Zu den konstituierenden Sitzungen treffen sich die Mitglieder aller drei Ausschüsse am kommenden Donnerstag, dem 6. Mai, um 19 Uhr in der Kulturhalle. Dazu ist auch die Bürgerschaft eingeladen. Wer teilnehmen möchte, muss sich im Gremienbüro anmelden: per E-Mail an gst@roedermark.de oder telefonisch unter 06074 911-312. Die Plätze für die Zuhörerinnen und Zuhörer befinden sich auf der Empore. Name und Telefonnummer müssen wegen der Corona-Kontaktverfolgung erfasst werden. In der Halle gelten die üblichen Hygienevorschriften inklusive des Tragens einer medizinischen Maske.

Quelle: Stadt Rödermark 

 

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: