Wer vermisst seine Gegenstände zur Ladungssicherung? – Bundesautobahn 45/Hammersbach

Die Polizei sucht den Eigentümer von sechs Spanngurten, neun Ratschen, drei Rutschmatten und drei Sicherungslaschen, die durch die Autobahnpolizei am Mittwoch auf der Bundesautobahn 45, in Fahrtrichtung Gießen, zwischen der Anschlussstelle Hammersbach und der Anschlussstelle Altenstadt gefunden wurden. Der Wert beläuft sich auf circa 1.500 Euro. Alle Gegenstände können nach vorheriger telefonischer Rücksprache unter der Rufnummer 06183 91155-0 bei der Polizeiautobahnstation Langenselbold abgeholt werden.

Quelle: Polizei Hessen

 

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Isenburg-Echo) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.echo-vor-ort.de